Trennlinie
Die Klasse 4b gestaltet gemeinsam mit Flüchtlingskindern aus Sri Lanka ein Malbuch. Initiiert wurde die Aktion von Hermann Josef Hack, einem international agierenden Aktionskünstler und arche Nova e.V. Herr Hack besuchte uns in der Schule und erzählte uns viel von den Kindern aus Sri Lanka. Er brachte die ersten, schon mit Zeichnungen gefüllten Bücher mit und wir bekamen eigene Malhefte. Diese gestalten wir nun mit Bildern aus unserer Welt und schicken sie dann wieder auf die Reise nach Sri Lanka. Der Austausch verbindet die Kinder mit einer fremden Kultur, erweitert ihren Erfahrungsraum und macht sie gespannt auf das Leben in einer unbekannten Region.
Im September findet in Berlin eine große Ausstellung statt, wo auch Ausschnitte von unseren Büchern gezeigt werden sollen.
(Fr. Berthold)



Impressum - © 2009 - 41.Grundschule Dresden "Elbtalkinder"